bd_logo  bergans  deuter_logo  exped
Beheimatet in Utah, bekannt bei jedem Kletterer: Black Diamond Equipment. Schon Amundsen hat sich auf Bergans verlassen. Qualität seit 1908. Deuter ist der führende Hersteller von Rucksäcken in Deutschland. Minimalismus und Innovation. Die Schweizer von Exped wissen wie es geht.
 fjallraven-logo_1  hanwag_logo  icebreaker  keen-logo-tilt
Seit 1960 erfreuen Produkte von Fjällräven mit ihrer Robustheit und ihrem Design. Hanwag steht für Hans Wagner und für erstklassige Wanderschuhe. Merinowolle aus Neuseeland. Icebreaker macht daraus gelungene Outdoorbekleidung. Bekannt für ihren Komfort. Schuhe von Keen für Klein und Groß.
 lowa-simply-more  lowealpine  meindl_logo_klein  msr
Lowa steht für Lorenz Wagner und erstklassige Wanderschuhe. In den 1960ern in Colorado begann Lowe Alpine mit der Fertigung innovativer Rucksäcke. Seit 1683 gibt es Schuhmacher mit Namen Meindl in Kirchanschöring. Das ist Tradition. MSR startete mit Benzinkochern. Inzwischen fertigt man auch Töpfe, Zelte und andere Kocher.
 osprey_logo_grey  patagonia  petzl  tatonka
Um Schweres leichter zu tragen hat Opsrey das passende im Sortiment. Nachhaltigkeit war für Patagonia schon in den 70ern ein Thema. Heute ist man führend. Vertikale Aktivitäten und Stirnlampen sind die Spezialgebiete von Petzl. Bekannt für Rucksäcke produziert Tatonka mittlerweile auch Zelte und mehr.
    teva  thermarest  scarpa  vaude-logo
Teva gehören zu den beliebtesten Outdoorsandalen auf dem Markt. Therm-A-Rest sorgt mit innovativen Isomatten für guten Schlaf. Die italienischen Spezialisten für Berg- und Kletterschuhe: Scarpa. 2015 zur nachhaltigsten Marke in Deutschland gekürt. Vaude aus Tettnang.